Veranstaltungsort

Startseite » Programm » Veranstaltungsort

Das Tagungszentrum

Das Berliner Psychotraumakollquium findet auch in diesem Jahr wieder im Tagungszentrum der Julius-Leber-Kaserne Berlin statt. Wir möchten Ihnen den Besuch bei uns so angenehm wie möglich gestalten und fassen Ihnen hier im Bereich die wichtigsten Informationen für Ihren Aufenthalt zusammen.

Julius-Leber-Kaserne Berlin
Tagungszentrum Geb. 14
Kurt Schumacher Damm 41
13405 Berlin

Tagungssaal im Tagungszentrum der Julius-Leber-Kaserne

Julius-Leber-Kaserne Berlin

Tagungszentrum Geb. 14
Kurt Schumacher Damm 41
13405 Berlin

Anreise

Anreise mit dem eigenen PKW

Anfahrt mit dem PKW

(bei Anreise mit Privat-KFZ geben Sie bitte unbedingt das Kennzeichen bei der Anmeldung mit an)

aus südlicher Richtung:
BAB 100 Richtung Nord rechts halten und der Beschilderung A111/E26 Richtung Hamburg/Reinickendorf/Siemensdamm folgen. A111 weiter bis Ausfahrt 9 Am Festplatz/Kurt-Schumacher Damm nehmen und nach 2 km rechts zur Kaserne abbiegen.

aus nördlicher Richtung:
BAB 111 in südöstlicher Richtung fahrend nach der Stadtgrenze an der Gabelung (8km) links haltend auf A111 bleiben. Nach weiteren 1,4 km an der Ampelkreuzung links Richtung Wedding und nach weiteren 350 m rechts zur Kaserne fahren.

Anreise mit dem Flugzeug

Anreise mit dem Flugzeug

Flughafen Tegel:
Am Terminal B die Busline 128 (verkehrt im 10 Minuten Takt) Richtung U Osloer Straße nehmen Fahrtzeit ca. 8 Minuten. An der Haltestelle Julius Leber Kaserne aussteigen. Fußweg zum Tagungszentrum 1,4km ca. 17 Minuten. Sie benötigen ein Fahrausweis Berlin Tarifgebiet Kurzstrecke (1,70€).

Flughafen Schönefeld:
Vom Terminal Fußweg 6 min (430m) Richtung S-Bahnhof Flughafen Berlin Schönefeld. Mit dem RE7 Richtung Dessau Hauptbahnhof (verkehrt alle 19-41 Minuten). Nach Fahrtzeit von ca. 26 Minuten am Bahnhof Friedrichstraße umsteigen in die Linie U6 Richtung Alt-Tegel (verkehrt alle 4-5 Minuten). Nach einer Fahrtzeit von ca. 13 Minuten am U-Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz aussteigen. Das Tagungszentrum liegt nun ca. 1,6 km (20min) fußläufig entfernt.  Sie benötigen ein Fahrausweis Berlin Tarifgebiet A-B-C (3,40€).

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Bahn

Hauptbahnhof Berlin
Nehmen Sie vor dem Hauptbahnhof eine Tram der Linie M5 (Ri. Hohenschönhausen) M12 (Ri. Weißensee) oder M8 (Ri. Ahrensfelde) jeweils bis zur Haltestelle Naturkundemuseum (5min/1 Zwischenhalt). Steigen Sie dort in die Linie U6 Richtung Alt-Tegel (verkehrt alle 4-5 Minuten). Nach einer Fahrtzeit von ca. 10 Minuten am U-Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz aussteigen. Das Tagungszentrum liegt nun ca. 1,6 km (20min) fußläufig entfernt.  Sie benötigen ein Fahrausweis Berlin Tarifgebiet A-B (2,80€).

Anreise mit dem Taxi

Anreise mit dem Taxi

Bei der Anreise mit dem Taxi beachten Sie bitte, dass es nicht gewährleistet ist, dass das Taxi direkt bis zum Tagungszentrum fahren kann. Unter bestimmten Umständen (z.B. fehlender Personalausweis des Taxifahrers etc.) kann die Wache die Einfahrt in die Kaserne untersagen.

Angaben zur Fahrt mit dem Taxi (ohne Gewähr)

Flughafen Tegel – Strecke: 4,3 Km Fahrtzeit: 8min Preis ca. 12,30€
Flughafen Schönefeld – Strecke: 32,9 Km Fahrtzeit: 31min Preis ca. 56,80€
Hauptbahnhof Berlin – Strecke: 6,3 Km Fahrtzeit: 17min Preis ca. 16,50€

Verpflegung

Kaffeepausen

Kaffeepausen

Sie erhalten an den Veranstaltungstagen jeweils zwei Kaffeepausen zu den Uhrzeiten im Ablaufplan im Marinefoyer. Im weiteren Verlauf stehen Ihnen die Mitarbeiter des Heimbetriebes zu den festgelegten Uhrzeiten an der Bar mit heißen und kalten Getränken auf eigene Kosten zur Verfügung.
Icebreaker

Icebreaker

Am Abend vor dem Tagungsbeginn haben Sie die Möglichkeit die kostenpflichtige Option des Icebreaker zu buchen. Bei rustikalem Buffet haben Sie hier bereits die Möglichkeit Kolleginnen und Kollegen zu treffen, kennenzulernen und einen gemütlichen Einstieg in die Tagung zu finden.
Mittagessen

Mittagessen

Wir bieten Ihnen zu den festgelegten Preisen des Heimbetriebes eine Mittagsverpflegung inkl. Einem kleinen alkoholfreien Getränk an. Diese Option müssen Sie bei der Anmeldung auf der Internetseite entsprechend buchen. Eine Stornierung am Anreisetag ist nicht möglich. Weiter ist eine Nachbuchung aus logistischen Gründen nur in sehr begrenzter Anzahl möglich. Auf Unverträglichkeiten wird Rücksicht genommen. Sofern Sie dies in der Anmeldung angegeben haben, melden Sie sich am Buffet bitte beim Personal.

Sie haben auch die Möglichkeit an der Mittagsverpflegung in der Truppenküche der Julius-Leber-Kaserne teilzunehmen. Die Preise – sofern nicht bekannt – können Sie beim Tagungsbüro erfragen. Beachten Sie bitte, dass die Verpflegungszeiten (11:20 Uhr bis 13:20 Uhr) teilweise im Tagungsablauf eng bemessen sind und Sie einen Fußweg von jeweils ca. 16 Minuten (1,3 km) einplanen müssen. Ein Transfer zwischen Truppenküche und Tagungszentrum kann aus logistischen Gründen nicht zugesagt werden.

Das 6. Berliner Psychotraumakolloquium wird durchgeführt in Kooperation mit:

Bundeswehrkrankenhaus Berlin

Psychotraumazentrum der Bundeswehr

Sanitätsakademie der Bundeswehr

Deutscher BundeswehrVerband e. V.

Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e. V.

Arbeitsgruppe Veteranen - Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (CCM), Charité Universitätsmedizin Berlin

Angriff auf die Seele - Psychosoziale Hilfe für Angehörige der Bundeswehr e.V.

Soldaten und Veteranen Stiftung